Das Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist für den Austausch zwischen Studierenden und Studieninteressierten gedacht. Alle Antworten werden nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte kann die Hochschule keine Gewähr übernehmen. Innerhalb des Fragenportals können keine rechtsverbindlichen Aussagen getroffen werden. Diese erhalten Studieninteressierte und Studierende ausschließlich in den Ämtern der Abteilung Studierende http://www.th-rosenheim.de/die-hochschu ... -recht-qm/. Die Beantwortung der Fragen wird montags bis freitags in festen Zeitfenstern vorgenommen, deshalb kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen bis die Fragen und Antworten online sichtbar sind.

Die Benutzung der Website Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.
Mit der Nutzung des Fragenportals werden die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (https://fragenportal.fh-rosenheim.de/ucp.php?mode=terms) anerkannt.

Pendeln?

S. Ahmad

Pendeln?

Beitragvon S. Ahmad » Fr Aug 05, 2016 1:05 pm

Hallo ihr Lieben,

ich werde ab Oktober in Rosenheim studieren, wohne jedoch in München. Ein Wohnung in Rosenheim zu finden lohnt sich für mich nicht wirklich da ich Donnerstags und Freitags arbeiten muss. Daher wollte ich fragen ob es eine günstige Möglichkeit gibt mit der Bahn zu pendeln oder sich eventuell auch Fahrgemeinschaften an der Uni bilden?

Liebe Grüße

johanna
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 53
Registriert: Di Apr 14, 2015 8:47 am

Re: Pendeln?

Beitragvon johanna » Di Aug 09, 2016 5:03 pm

Hallo Ahmad,

schön, dass du bald an der FH Rosenheim studieren wirst :)

Pendeln von München stellt an sich keine große Schwierigkeit da. Dies tun viele Kommilitonen, die ich kenne.

Die Zugverbindung ist sehr gut. Es fahren von München 2 Meridian Züge ca. 35-40 Minuten direkt nach Rosenheim und von dort ein anderer Zug 2 Minuten zur Haltestelle Rosenheim Hochschule und zurück. Ob sich in deinem Falle eine Monatskarte lohnt, musst du sehen. An sich kannst du mit dem MVV-Ticket von München bis Aßling fahren und dann den Rest der Strecke noch dazulösen. Was da am Ende billiger kommt, wenn du eh ein MVV-Ticket hast, musst du schauen. (bahn.de)

Ich kann mir auch vorstellen, dass manche mit dem Auto fahren, wüsste ich aber niemanden jetzt. Wenn ja, findest du sicher Leute, die eine Fahrgemeinschaft bilden.

Hoffe das hilft dir ;)

LG Johanna

Simon

Re: Pendeln?

Beitragvon Simon » Do Aug 18, 2016 4:36 am

An sich kannst du mit dem MVV-Ticket von München bis Aßling fahren und dann den Rest der Strecke noch dazulösen.
Hierbei darf nicht vergessen werden, dass der Zug bei dieser Ticket-Kombi in Aßling halten muss. Tut er das nicht und fährt durch (Also München -> Grafing -> Rosenheim) dann hat man kein gültiges Ticket. (Hat schon so manchen die Gebühr gekostet )

johanna
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 53
Registriert: Di Apr 14, 2015 8:47 am

Re: Pendeln?

Beitragvon johanna » Do Aug 18, 2016 3:28 pm

Danke Simon für die wichtige Anmerkung.

LG Johanna


Zurück zu „Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron