Das Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist für den Austausch zwischen Studierenden und Studieninteressierten gedacht. Alle Antworten werden nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte kann die Hochschule keine Gewähr übernehmen. Innerhalb des Fragenportals können keine rechtsverbindlichen Aussagen getroffen werden. Diese erhalten Studieninteressierte und Studierende ausschließlich in den Ämtern der Abteilung Studierende http://www.th-rosenheim.de/die-hochschu ... -recht-qm/. Die Beantwortung der Fragen wird montags bis freitags in festen Zeitfenstern vorgenommen, deshalb kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen bis die Fragen und Antworten online sichtbar sind.

Die Benutzung der Website Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.
Mit der Nutzung des Fragenportals werden die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (https://fragenportal.fh-rosenheim.de/ucp.php?mode=terms) anerkannt.

automatische Exmatrikulation

Der Bachelor

automatische Exmatrikulation

Beitragvon Der Bachelor » Sa Feb 11, 2017 7:05 pm

Hallo,
ich habe eine etwas außergewöhnliche Frage:
Ist es möglich mit 210 CPs NICHT automatisch exmatrikuliert zu werden?
Ich habe bisher keinen Job gefunden und mich deshalb für das SS 2017 zurückgemeldet sowie für weitere Wahlfächer eingetragen. Zusätzlich würde ich dann gerne noch den AdA-Schein machen, um auf dem Arbeitsmarkt bessere Chancen zu haben. Kann ich die Exmatrikulation also noch verhindern und wenn ja - wie?

daniela
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 7
Registriert: Mi Jan 11, 2017 9:39 am

Re: automatische Exmatrikulation

Beitragvon daniela » Mo Feb 13, 2017 4:27 pm

Hallo,

gerne möchte ich dir bei dieser Frage helfen.

Generell ist es nicht möglich sich nochmal zurückzumelden, wenn der Bachelor bereits abgeschlossen ist.
Um die Studienzeit trotzdem noch zu verlängern gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Sich für einen Master bewerben. Die offizielle Bewerbungsfrist für ein Masterstudium ist für das Sommersemester allerdings am 15. Januar abgelaufen. Ob dort noch die Möglichkeit besteht einen Studienplatz zu bekommen ist vom Studiengang abhängig und müsste einfach direkt mit dem Studienamt abgeklärt werden.
Öffnungszeiten des Studienamts unter folgenden Link:
http://www.fh-rosenheim.de/home/infos-f ... chpartner/

2. Sich für einen anderen Bachelorstudiengang bewerben. Es gäbe noch die Möglichkeit sich kurzfristig für ein höheres Semester in einem anderen Bachelor zu bewerben. Bewerbungsfrist endet allerdings am 15.02. und die Aufnahme ist natürlich nicht garantiert.

3. Als Gaststudent studieren. Allerdings hat man dabei kein Recht auf Prüfungen und keinen Studierendenstatus mehr.


Die Entscheidung ist natürlich nicht einfach aber ich wünsche dir viel Erfolg und vielleicht kommt ein Job ja schneller als gedacht.
Ich drücke die Daumen. :)

Viele Grüße
Daniela


Zurück zu „Studienorganisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron