Das Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist für den Austausch zwischen Studierenden und Studieninteressierten gedacht. Alle Antworten werden nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte kann die Hochschule keine Gewähr übernehmen. Innerhalb des Fragenportals können keine rechtsverbindlichen Aussagen getroffen werden. Diese erhalten Studieninteressierte und Studierende ausschließlich in den Ämtern der Abteilung Studierende http://www.th-rosenheim.de/die-hochschu ... -recht-qm/. Die Beantwortung der Fragen wird montags bis freitags in festen Zeitfenstern vorgenommen, deshalb kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen bis die Fragen und Antworten online sichtbar sind.

Die Benutzung der Website Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.
Mit der Nutzung des Fragenportals werden die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (https://fragenportal.fh-rosenheim.de/ucp.php?mode=terms) anerkannt.

Druckeraufladestation

Jens

Druckeraufladestation

Beitragvon Jens » Di Mär 14, 2017 10:59 am

Hallo,

ein Semester hab ich jetzt schon hinter mir, muss aber zugeben, dass ich noch nicht in Erfahrung gebracht habe, wo denn diese Druckeraufladestationen sind, bei denen man Geld einzahlt, damit man z.B in der Bibliothek mal was ausdrucken könnte. Ich hab mal gehört, dass es im S-Bau so eine Station geben soll, gefunden habe ich diese aber noch nicht. Hat mich im ersten Semester auch noch nicht so interessiert, aber für die Zukunft wäre das sicherlich nett zu wissen.

daniela
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 7
Registriert: Mi Jan 11, 2017 9:39 am

Re: Druckeraufladestation

Beitragvon daniela » Di Mär 14, 2017 9:49 pm

Hallo Jens,

verständlich, dass du gern wissen möchtest, wo das geht.

Die Stationen zum Aufladen des Druckerguthabens befinden sich im S-Bau, wenn man den mittleren Eingang von der Hochschulstraße aus nimmt und in den ersten Stock geht, gleich rechts im Flur.

Im Zweifel kannst du auch bei Frau Konstanze Kahl nachfragen. Sie sitzt im S-Bau, 1.Stock, mittlerer Finger und ist für Fragen bezüglich des Rechenzentrums und der IT-Literatur zuständig. Sie kann dir sicher weiterhelfen.

https://www.fh-rosenheim.de/intranet/ei ... literatur/
http://www.fh-rosenheim.de/die-hochschu ... enzentrum/

Viele Grüße
Daniela

Jens

Re: Druckeraufladestation

Beitragvon Jens » Do Mär 16, 2017 3:43 pm

Vielen Dank daniela,

hat mir sehr weitergeholfen, konnte dank deiner Beschreibung die Station inzwischen schon selbst finden. Dise befindet sich vor den Raum S1.30, fals das sonst noch jemanden interessiert.
Ich hätte dazu noch eine Frage. Als ich zur Ladastation in den ersten Stock ging sah ich bereits einige offen stehende PC-Räume, wo man dann wahrscheinlich auch drucken kann. Ich wollte nochmal fragen, wan man diese denn benutzen darf? Ich meine bei der Einführungsveranstalltung mitbekommen zu haben, dass man diese benutzen kann, wenn diese ansonsten gerade nicht für Lehrveranstalltungen gebraucht werden, was man ja im Stundenplan oder auch an einem Plan direkt vor der Tür nachschauen kann. Stimmt das soweit oder hab ich da was falsch mitbekommen? Bin da momentan etwas gehemmt einfach so in die PC-Räume zu gehen.

daniela
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 7
Registriert: Mi Jan 11, 2017 9:39 am

Re: Druckeraufladestation

Beitragvon daniela » Di Mär 21, 2017 9:10 pm

Hallo Jens,

freut mich, dass ich dir helfen konnte.

Wegen deiner Frage bezüglich der PC-Räume: Die Räume kannst du natürlich, wenn keine offizielle Veranstaltung stattfindet, nutzen. Dort stehen auch Drucker bzw. Plotter zur Verfügung. Die Öffnungszeiten findest du unter folgendem Link in der rechten Spalte.

http://www.fh-rosenheim.de/die-hochschu ... enzentrum/

Viele Grüße
Daniela


Zurück zu „Studienorganisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron