Das Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist für den Austausch zwischen Studierenden und Studieninteressierten gedacht. Alle Antworten werden nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte kann die Hochschule keine Gewähr übernehmen. Innerhalb des Fragenportals können keine rechtsverbindlichen Aussagen getroffen werden. Diese erhalten Studieninteressierte und Studierende ausschließlich in den Ämtern der Abteilung Studierende http://www.th-rosenheim.de/die-hochschu ... -recht-qm/. Die Beantwortung der Fragen wird montags bis freitags in festen Zeitfenstern vorgenommen, deshalb kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen bis die Fragen und Antworten online sichtbar sind.

Die Benutzung der Website Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.
Mit der Nutzung des Fragenportals werden die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (https://fragenportal.fh-rosenheim.de/ucp.php?mode=terms) anerkannt.

E-learning

Leonard

E-learning

Beitragvon Leonard » Sa Sep 07, 2019 8:12 am

Hallo zusammen,

Ich würde gerne wissen, wie die e-learning Möglichkeiten an der th rosenheim sind. Werden Lektionen/Skripte/prüfungsgrundlagen hochgeladen, so dass man mehr eigenständig und ortsungebunden arbeiten kann?
Mir geht's darum maximal arbeiten zu können neben dem Studium und nur wenn notwendig anwesend zu sein.
Studium Bauingenieurwesen. Ist zwar noch ein neuer Studiengang, sollte sich aber mit Holzbau/Ausbau weitestgehend decken.
Danke für Rückmeldungen!

tina
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 11
Registriert: Di Dez 11, 2018 3:14 pm

Re: E-learning

Beitragvon tina » Fr Sep 13, 2019 6:29 am

Hallo Leonard,

schön, dass du dich für ein Studium an der TH-Rosenheim interessiert oder vielleicht sogar dieses Wintersemester bereits anfängst hier zu studieren :).

Die Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten.
Im Grunde wird natürlich davon ausgegangen, dass wenn jemand ein Vollzeitstudium antritt dieser auch bei den Vorlesungen anwesend sein kann. Es gibt tatsächlich auch eine E-Learning Plattform auf welche Professoren etwas hochstellen.
Bisher ist es allerdings eher üblich, dass die Dozenten etwas in der jeweiligen Community hochladen und das geht von einzelnen Blättern mit Übungsaufgaben (davon gibt es einige in deinem Studiengang) bis hin zu vollständigen Skripten. Bei manchen Dozenten wird einiges in den Vorlesungen erarbeitet und bei anderen wiederum reicht es, wenn man sich das Skript herunterlädt und lernt.
Ich würde dir ehrlich gesagt raten erst einmal einzuplanen zu allen Vorlesungen zu gehen und dann kannst du für dich selbst entscheiden, bei welchen Dozenten dir die Online gestellten Unterlagen reichen und/oder dir ein Kommilitone nach jeder Vorlesung das Wesentliche schickt bzw. bei welchen Vorlesungen es unumgänglich ist hinzugehen.
Außerdem ist es eventuell hilfreich sich manches in Lerngruppen zu erarbeiten und es könnte natürlich sein, dass dir dann der Kontakt mit den Kommilitonen etwas fehlt, wenn du nie da bist...

https://splan.fh-rosenheim.de/splan/mob ... false&cb=o

Ich hab dir mal den Link für den Stundenplan von dem Studiengang angehängt, damit du dir vielleicht besser vorstellen kannst deine Arbeit etwas einzuteilen und zu verstehen, was du evtl. alles an Wissen nachholen müsstest, wenn du nicht erscheinst. :)

Wünsche dir viel Erfolg und liebe Grüße
Tina


Zurück zu „Studienorganisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron