Das Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist für den Austausch zwischen Studierenden und Studieninteressierten gedacht. Alle Antworten werden nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte kann die Hochschule keine Gewähr übernehmen. Innerhalb des Fragenportals können keine rechtsverbindlichen Aussagen getroffen werden. Diese erhalten Studieninteressierte und Studierende ausschließlich in den Ämtern der Abteilung Studierende http://www.th-rosenheim.de/die-hochschu ... -recht-qm/. Die Beantwortung der Fragen wird montags bis freitags in festen Zeitfenstern vorgenommen, deshalb kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen bis die Fragen und Antworten online sichtbar sind.

Die Benutzung der Website Fragenportal der Technischen Hochschule Rosenheim ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.
Mit der Nutzung des Fragenportals werden die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (https://fragenportal.fh-rosenheim.de/ucp.php?mode=terms) anerkannt.

Als Schreiner Uni-Werkstatt nutzen

Bewwissol1916

Als Schreiner Uni-Werkstatt nutzen

Beitragvon Bewwissol1916 » So Mai 31, 2020 7:16 pm

Hi,
Ich bin ausgebildeter Schreiner Geselle und werde ab dem Wintersemester 2020 in an der TH Rosenheim studieren. In meiner Freizeit baue ich gerne das eine oder andere Möbelstück und würde gerne dazu die Uni Werkstatt mit ihr hervorragenden Maschienen benutzen. Ist die möglich? Und falls nicht, gibt es Partner Schreinereien der TH o. ä. in Rosenheim, in denen ich mich einmieten kann?
Vielen Dank im voraus,
Oliver :)

julian
Technische Hochschule Rosenheim
Beiträge: 10
Registriert: Fr Jan 17, 2020 10:52 am

Re: Als Schreiner Uni-Werkstatt nutzen

Beitragvon julian » Mo Jun 01, 2020 10:04 am

Hallo Oliver,

schön das du ab Oktober bei uns in Rosenheim bist und einen passenden Studiengang gefunden hast :D
Hoffe natürlich du hast dir einen Studiengang im Bereich HTB ausgesucht und wirst ein Rosenheimer Holzer :P
Also von Schreiner Geselle zu Schreiner Geselle... :lol:
Generell sind die Werkstätten für den Vorlesungs- und Forschungsbetreib gedacht.
Wenn man also an einem Projekt für das Studium arbeitet z.B.: im Studiengang Innenausbau im Projektseminar des 3.Semesters kann man in den TH-Werkstätten das entwickelte Objekt fertigen (Modell, Prototyp...)
Für die private Nutzung sind die Werkstätten generell nicht gedacht, vor allem weil eigentlich immer irgendwo ein Praktikum, Projekt oder eine Forschungsarbeit läuft.
Für kleinere Arbeiten kann man aber immer beim ÜVA-Personal (Werkstattleitern) nachfragen (fragen kostet nichts :lol: )

Generell gibt es in Rosenheim recht viele Schreinereien. Oftmals findet man auch am Schwarzen-Brett, oberhalb des Foyer, Zettel mit Angeboten für die ein oder andere Mietschreinerei :)
:idea: Mit viel Glück hast du natürlich eine Rosenheimer Schreiner in deinem Studiengang der dich an die richtige Adresse weiterleitet 8-)

Viele Grüße und viel Erfolg schonmal beim Studienstart :D

Julian


Zurück zu „Studentische Initiativen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste